Max Giesinger
Max Giesinger

Max Giesinger

Infos zu Max Giesinger

Max Giesinger wurde 2011 durch die erste Staffel von The Voice of Germany bekannt, wo er den vierten Platz belegen konnte. Der 1988 geborene Musiker war schon ab dem Teenageralter in verschiedenen Bands tätig und reiste nach der Schule durch Australien und Neuseeland, wo er als Straßenmusiker auftrat. Über Coversongs auf YouTube erlangte er größere Bekanntheit, die Teilnahme an der Castingshow verschaffte ihm Chartehren: Sein Song "Dach der Welt" kam 2012 auf Platz 12 der deutschen Charts. Sein Debütalbum Laufen lernen finanzierte er 2014 über eine Crowdfunding-Kampagne. Auch auf dem zweiten Album Der Junge, der rennt war sein gefühlvoller, schwelgerischer Songwriter-Pop zu hören; die Single "80 Millionen" kam in den Charts bis auf Platz 2. 2018 präsentierte er sein drittes Album Die Reise, das auf Platz 2 der Albumcharts kam.

Ähnliche Künstler:innen