Silbermond
Silbermond

Silbermond

Infos zu Silbermond

Die Geschichte von Silbermond beginnt 1998 bei Ten Sing, einem musikalischen Projekt des CVJM, bei dem sich Sängerin Stefanie Kloß, Gitarrist Thomas Stolle, Bassist Johannes Stolle und Schlagzeuger Andreas Nowak kennenlernen. Sie starten die Coverband Exakt, aus der kurz darauf die englischsprachige Rockband JAST wird. Erst 2002 wandelt sich die Formation zu Silbermond, die sich mit deutschsprachigem, gefühlvollen Pop/Rock einen Namen macht. Eine SAT1-Doku-Soap und Auftritte im Vorprogramm von Jeanette Biedermann verschaffen der Gruppe Bekanntheit, das Debütalbum Verschwende deine Zeit kommt 2004 gleich auf Platz 2 der Charts. Die Nachfolgeplatten Laut gedacht (2006) und Nichts passiert (2009) schaffen es sogar an die Chartspitze. Mit den Alben Himmel auf (2012) und Leichtes Gepäck (2015) setzt die Gruppe ihre Erfolge fort, die sechste Platte Schritte kommt 2019 auch wieder auf Platz 1.

  • HEIMATORT
    Bautzen, Germany
  • GEBOREN
    2000
  • GENRE