Bastille
Bastille

Bastille

Infos zu Bastille

Bastille verbinden den Synthpop der Achtziger mit hymnischen Refrains und dramatischen Indie-Rock-Songs. Die Band begann als Soloprojekt des 1986 geborenen Engländers Dan Smith, der die Songs in seinem Heimstudio in Eigenregie aufnahm, erst später kamen Keyboarder Kyle Simmons, Bassist William Farqaurson und Drummer Christopher Wood hinzu. Nach den ersten Tracks "Flaws" und "Icarus" erschien 2011 die erste EP Laura Palmer, 2013 folgte das Debütalbum Bad Blood, das auf Platz 1 der britischen Charts kam. Besonders erfolgreich war die Single "Pompeii", die in zahlreichen Ländern in die oberen Chartregionen kam (#6 in Deutschland). Auch das zweite Album Wild World war 2016 international erfolgreich. Nach der mit Marshmello aufgenommenen Single "Happier" (#9 in Deutschland, #2 in England) folgte 2019 das dritte Album Doom Days.

  • HERKUNFT
    London, England
  • GEGRÜNDET
    2010

Ähnliche Künstler:innen