Rogers

Neuerscheinung

Playlists

Infos zu Rogers

Die Düsseldorfer Punkband Rogers startete 2006 noch unter dem Namen Notaufnahme und brachte dann 2010 unter dem Namen Jolly Roger in Eigenregie eine EP heraus. 2012 kam die Gruppe um Sänger Christian Hoffmeier bei dem Label People Like You unter Vertrag und änderte ihren Namen in Rogers. Im Folgejahr stellte die Band ihren melodiösen Punkrock-Sound mit der EP Faust Hoch und dem Debütalbum Flucht nach vorn vor. Mit Konzerten quer durch Deutschland wurde die Band populärer, nach den Platten Nichts zu verlieren (2015) und Augen auf (2017) kamen Rogers mit ihrem vierten Album Mittelfinger für immer (2019) schon in die deutschen Top 15. Die 2023 veröffentlichte fünfte Platte Rambazamba & Randale kam sogar in die Top Ten.

HERKUNFT
Germany
GENRE
Alternative

Wähle ein Land oder eine Region aus

Afrika, Naher Osten und Indien

Asien/Pazifik

Europa

Lateinamerika und Karibik

USA und Kanada