15 Titel, 1 Stunde 4 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Erstmalig in der Geschichte ließ der Vatikan ein Studioalbum in der Sixtinischen Kapelle aufnehmen: Zu hören ist eine Auswahl der schönsten, für die Päpste der vergangenen Jahrhunderte geschriebenen Chorkompostionen im gregorianischen Stil sowie aus der Renaissance. Interpretiert werden sie vom Chor der Sixtinischen Kapelle, dessen beeindruckende Geschichte bis ins Mittelalter zurückreicht.

UNSERE ANMERKUNGEN

Erstmalig in der Geschichte ließ der Vatikan ein Studioalbum in der Sixtinischen Kapelle aufnehmen: Zu hören ist eine Auswahl der schönsten, für die Päpste der vergangenen Jahrhunderte geschriebenen Chorkompostionen im gregorianischen Stil sowie aus der Renaissance. Interpretiert werden sie vom Chor der Sixtinischen Kapelle, dessen beeindruckende Geschichte bis ins Mittelalter zurückreicht.

TITEL LÄNGE

Mehr von Massimo Palombella