Unsere Anmerkungen Das britische Musik-Phänomen Sting hat seinen Freigeist, nachdem er 1984 seine Band The Police auflöste, um auf Solopfaden zu wandeln, in vollen Zügen ausgelebt: Statt Rock, Punk und Prog forschte er nun in den Welten des Pop, Jazz und der Klassik und mischte und kombinierte Genres, was das Zeug hielt. Heraus kamen erfolgreiche, Platin-gekrönte Platten, GRAMMY-Auszeichnungen und bedeutende Kollaborationen. Vor allem die 1990er-Jahre waren sein Jahrzehnt. Seine erstklassigen und zeitlosen Hits, zusammengestellt in dieser Kollektion, zeigen, dass Sting zu Recht das Prädikat „Genie“ trägt!

4:15
 
3:32
 
4:28
 
4:30
 
6:43
 
4:54
 
6:19
 
4:38
 
5:00
 
4:39
 
3:28
 
4:45
 
3:58
 
4:42
 
5:32
 
3:48
 
3:53
 
5:27
 
5:03
 
7:13
 
5:08
 
4:11
 
4:00
 
5:59
 
3:52
 

Künstler im Spotlight