Zuna
Zuna

Zuna

Infos zu Zuna

Der Dresdener Rapper Zuna (*1993) stammt ursprünglich aus dem Libanon, wo er bis zu seinem 15. Lebensjahr lebte, bevor seine Eltern nach Deutschland zogen. Er tauchte ab 2010 in der Rap-Szene auf, zunächst als Mitglied der Crew KMN, der auch Miami Yacine, Azet und Nash angehören. Seinen Straßenrap mit Trap- und Dancehall-Elementen stellte er solo erstmals auf dem 2015 veröffentlichten Debütalbum Planet Zuna vor, ein Jahr später folgte die EP Richtung Paradies. Mit seinem zweiten Album Mele7, das mit Hochglanz-Produktion die Inhalte des Vorgängers fortsetzte und mit Gastauftritten seiner KMN-Kollegen aufwarten konnte, kam Zuna an die Spitze der schweizerischen Charts. In Deutschland stieg die Platte auf Platz 2 ein. Ein gemeinsames Album mit Azet, Super Plus, kam 2019 auf Platz 1 der deutschen und österreichischen Charts.

  • GENRE