Milliarden
Milliarden

Milliarden

Infos zu Milliarden

Das Berliner Duo Milliarden macht deutschsprachigen Rock mit Punk-Haltung, lyrischen Texten und kratzigem Gesang, aber eingängigen Pop-Melodien, und erntete damit zahlreiche Vergleiche mit Rio Reiser und dessen Band Ton Steine Scherben sowie mit der österreichischen Band Wanda. Gegründet wurde die Gruppe 2014 von Ben Hartmann und Johannes Aue, die sich an der Universität kennenlernten. Einen Fernsehauftritt bei Ina Müller später veröffentlichen die beiden eine erste EP: Kokain und Himbeereis. Anfang 2016 konnten sie als Vorband für Ton Steine Scherben auftreten, im August des Jahres erschien dann ihr von Philipp Schwär produziertes Debütalbum Betrüger, das auf Platz 25 der deutschen Charts kam. 2018 folgte das zweite Album Berlin. Das dritte Album Schuldig erschien auf dem eigenen Label Zuckerplatte und erreichte Platz 7 der Charts.

Ähnliche Künstler