12 Titel, 30 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Die von Pixies-Bassistin Kim Deal und Throwing Muses-Gitarristin Tanya Donelly ins Leben gerufene Band wurde zu einer der einflussreichsten des Alternative Rock. Nicht ohne Grund bezeichnete Nirvana-Frontmann Kurt Cobain das 1990 erschienene Debütalbum „Pod“ als wegweisend: Songs wie „Glorious“, „Iris“ oder „Oh!“ zeichnen sich durch minimalistische Instrumentierung, melancholisches Downtempo sowie kantige Melodien aus. „Doe“ oder „Opened“ kommen hingegen mit bretternden Gitarren-Riffs daher.

UNSERE ANMERKUNGEN

Die von Pixies-Bassistin Kim Deal und Throwing Muses-Gitarristin Tanya Donelly ins Leben gerufene Band wurde zu einer der einflussreichsten des Alternative Rock. Nicht ohne Grund bezeichnete Nirvana-Frontmann Kurt Cobain das 1990 erschienene Debütalbum „Pod“ als wegweisend: Songs wie „Glorious“, „Iris“ oder „Oh!“ zeichnen sich durch minimalistische Instrumentierung, melancholisches Downtempo sowie kantige Melodien aus. „Doe“ oder „Opened“ kommen hingegen mit bretternden Gitarren-Riffs daher.

TITEL LÄNGE

Mehr von The Breeders

Das gefällt dir vielleicht auch