26 Titel, 1 Stunde 38 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Haftbefehls kleiner Bruder Capo und Nima Yaghobi alias Nimo schlossen sich 2019 zum Rap-Tag-Team zusammen. Gemeinsam veröffentlichten sie „Capimo“, gewieftes Kofferwort und Koop-LP zugleich. Entgegen seiner gewohnten Cloud- und Gangsta-Rap-Prägung zeigt sich das Duo alles andere als „Planlos“ und offenbart obendrein eine multinationale Klangkultur: So ertönen in „Mon Chéri“ französische Akkordeons, während „Leyla“ mit spanischen Pickings und karibisch angehauchten Dancehall begeistert. Die Deluxe-Edition enthält sämtliche Tracks auch als Instrumentals.

UNSERE ANMERKUNGEN

Haftbefehls kleiner Bruder Capo und Nima Yaghobi alias Nimo schlossen sich 2019 zum Rap-Tag-Team zusammen. Gemeinsam veröffentlichten sie „Capimo“, gewieftes Kofferwort und Koop-LP zugleich. Entgegen seiner gewohnten Cloud- und Gangsta-Rap-Prägung zeigt sich das Duo alles andere als „Planlos“ und offenbart obendrein eine multinationale Klangkultur: So ertönen in „Mon Chéri“ französische Akkordeons, während „Leyla“ mit spanischen Pickings und karibisch angehauchten Dancehall begeistert. Die Deluxe-Edition enthält sämtliche Tracks auch als Instrumentals.

TITEL LÄNGE

Mehr von Nimo