Maite Kelly
Maite Kelly

Maite Kelly

Infos zu Maite Kelly

Songschreiberin, Sängerin und Produzentin – das zweitjüngste Kind der Kelly Family ist ein Multitalent, das dem neuen deutschen Schlager ein internationales Profil verleiht.

- 1979 geboren, stand Maite Kelly von Geburt an im Licht der Öffentlichkeit, tourte von frühauf zusammen mit der ursprünglich aus Irland stammenden Kelly Family quer durch Europa und die USA und feierte Welterfolge, zum Beispiel mit dem Song „An Angel“ (1994).
- Mit ihrem Debütalbum als Solo-Künstlerin „The Unofficial Album“ (2011) zeigte Maite Kelly, dass sie auch gut auf eigenen Beinen stehen konnte – was sie schon zwei Jahre zuvor mit ihrem Beitrag zum Soundtrack des Disney Films „Tinkerbell – Die Suche nach dem verlorenen Schatz“ bewiesen hatte. 
- Aus einem Gespräch über eine misslungene Gemüsesuppe im Backstage-Bereich einer TV-Show resultierte ihre Zusammenarbeit mit Roland Kaiser: Das von Maite Kelly geschriebene Duett „Warum hast du nicht nein gesagt“ (2014) wurde mit Platin ausgezeichnet und ist einer der erfolgreichsten Schlagerhits neuerer Zeit.
- Der moderne, mit internationalem Pop-Gespür produzierte Schlager wurde das Markenzeichen von Maite Kelly, ihre Alben „Sieben Leben für dich“ (2016), und „Die Liebe siegt sowieso“ (2018) landeten jeweils direkt in den Top 10 der deutschen Albumcharts. Mit „Hello!“ (2021) erreichte sie erstmals die Spitzenposition der Charts.
- Die als Songschreiberin, Sängerin und Produzentin äußerst erfolgreiche Powerfrau ist außerdem Kinderbuchautorin, Modedesignerin und nahm als Kandidatin und Jurorin an den Fernsehshows „Let’s Dance“ und „Deutschland sucht den Superstar“ teil.

  • HEIMATORT
    Berlin, Germany
  • GEBOREN
    1979

Ähnliche Künstler:innen