Dillon
Dillon

Dillon

Infos zu Dillon

Die 1988 geborene Sängerin Dillon – eigentlich Dominique Dillon de Byington, die in Brasilien geboren wurde, aber schon früh nach Köln zog – fing in ihren Jugendjahren an, Musik zu machen. Ihre Mischung aus chansonhaftem Singer/Songwriter-Pop und elektronischen Präzisionsklängen stellte sie zunächst mit selbstaufgenommenen YouTube-Videos vor, die bald zu ersten Auftritten führten. Ihre Debüt-EP Ludwig erschien 2008. Drei Jahre später erschien das erste Album This Silence Kills, das Dillon zusammen mit Thies Mynther (Phantom/Ghost) und Tamer Fahri Özgönenc (MIT) aufnahm. Im Frühjahr 2014 folgte das zweite Album The Unknown, das auf Platz 75 in die deutschen Albumcharts einstieg.