Unsere Anmerkungen Zunächst feierte Vanessa Mai mit dem Trio Wolkenfrei erste Erfolge. Nach der Auflösung der Band startete sie solo durch – und seitdem geht es steil bergauf für die Schlagersängerin. Ihr Debüt „Wachgeküsst“ (2015) schaffte es direkt in die Charts. Danach folgten jedes Jahr ein neues Album, mehrere Hitsingles und erste große Tourneen. Mit zarter Stimme und frischen Dance-Pop-Songs etablierte sich die Künstlerin aus Baden-Württemberg schnell als eine der Schlüsselfiguren im deutschsprachigen Musikbusiness. Höre hier eine Auswahl ihrer größten Hits, voller Fröhlichkeit und Energie.

TITEL
ALBUM
Du bist mein Highlight (No puedo estar sin ti - Kaluma Remix)
2:30
 
Ich sterb für dich
3:14
 
Und wenn ich träum
3:35
 
Wir 2 immer 1 (feat. Olexesh)
3:31
 
2:52
 
Mein Herz schlägt Schlager (Stereoact Remix)
3:23
 
Beste Version
3:19
 
Niemals
3:20
 
Regenbogen (Starchild Remix)
3:42
 
Mein Sommer
3:38
 
Venedig (Love Is in the Air)
2:37
 
Nie wieder
3:50
 
Glücksbringer
3:38
 
Jeans, T-Shirt und Freiheit (Radio Mix)
3:42
 
Meilenweit
3:38
 
Ja, nein, vielleicht
2:49
 
Champs-Élysées
3:18
 
Verdammter Engel
3:24
 
Schönster Moment
3:19
 
Forever (Silverjam Single Mix)
2:42
 

Künstler im Spotlight