Unsere Anmerkungen Doug Sahm, Freddy Fender, Flaco Jiménez und Augie Meyers waren allesamt schon lange verdiente und berühmte Musiker, als sie sich Anfang der 1990er-Jahre zu den Texas Tornados zusammenschlossen, um ihrer mexikanisch geprägten Heimat in den USA ein musikalisches Denkmal zu setzen: Ihre prächtige und gutaufgelegte Mischung aus Country-Rock, Americana, Tejano und vielen anderen regionalen Stilen – gerne salopp als „Tex-Mex“ bezeichnet – ist ein wunderbares Beispiel für den kulturellen Schmelztiegel der Vereinigten Staaten. Für diesen Verdienst wurde die Gruppe auch mit einem GRAMMY® belohnt!

2:58
 
2:28
 
3:41
 
2:21
 
3:37
 
3:11
 
3:28
 
3:03
 
3:20
 
2:31
 
2:44
 
2:39
 
3:43
 
2:42
 
2:18
 
2:27
 
2:36
 
3:28
 
4:08
 
5:05
 
4:17
 
3:45
 
2:46
 
4:43
 
4:17
 
4:13
 
4:39
 
4:28
 
3:15
 
3:58
 
4:12
 

Künstler im Spotlight