Unsere Anmerkungen Paul Butterfield gilt bis heute als einer der besten Mundharmonika-Spieler aller Zeiten. Der mit nur 44 Jahren verstorbene Bluesmusiker schrieb 1965 Musikgeschichte, als er mit seiner Band The Paul Butterfield Blues Band Bob Dylan bei dessen kontroversem Auftritt beim Newport Folk Festival begleitete. Das selbstbetitelte Debütalbum von TPBBB erschien kurze Zeit später bei Elektra und enthielt bahnbrechenden Chicago Blues voller wilder Energie und Leidenschaft.

TITEL
ALBUM
13:11
 
Shake Your Money-Maker
2:26
 
Everything Going to Be Alright (Live)
10:08
 
Look Over Yonders Wall
2:27
 
3:19
 
I Got a Mind to Give Up Living
4:58
 
5:47
 
Love March ('97 Version)
2:56
 
Get Out of My Life, Woman
3:14
 

Künstler im Spotlight