Unsere Anmerkungen Auf der Suche nach dem Gefühl des Lebens begann George Ezras Reise in „Budapest“ (2014). Mit jugendlichem Charme gelang dem Singer-Songwriter über Nacht der Durchbruch. Seither war seine soulige Bariton-Stimme auf zwei Alben zu hören, die beide in den UK-Charts Platz Eins erreichten. „Wanted On Voyage“ (2014) bot wohl dosierten und melancholischen Akustik-Folk, der vom Erwachsenwerden erzählt. „Staying at Tamara's“ (2018) wiederum war mit kammermusikalischen Elementen instrumentiert, wobei in den Stücken des Briten immer auch Indie-Rock- und Gospel-Elemente auszumachen sind. Hier kommen die schönsten Songs des symphatischen Folk-Pop-Sängers.

TITEL
ALBUM
Pretty Shining People
3:32
 
Shotgun
3:21
 
Budapest
3:20
 
Hold My Girl
3:31
 
Blame It on Me
3:15
 
Paradise
3:42
 
Listen to the Man
3:03
 
Don't Matter Now
2:56
 
Cassy O'
3:04
 
Barcelona
3:08
 
Saviour (feat. First Aid Kit)
3:32
 
All My Love
2:40
 
Drawing Board (Bossa Nova)
3:46
 
Leaving It Up to You
3:36
 
Did You Hear the Rain?
4:20
 

Künstler im Spotlight