Unsere Anmerkungen Die Bloodhound Gang gründete sich 1991 in Pennsylvania. Ihre Musik ist stark beeinflusst von den frühen Party-Songs der Beastie Boys und dem rastlosen Funk-Metal der Red Hot Chili Peppers. 1999 veröffentlichte die Band ihr Hit-Album „Hooray for Boobies“, das sich weit über eine Million Mal verkaufte. In ihren Live-Shows überschreitet Bloodhound Gang gerne die Grenzen des guten Geschmacks und wird gerade deswegen von ihren treuen Fans auf der ganzen Welt geliebt. 2000 erhielt die Band den deutschen Musikpreis Echo in der Kategorie Bester Newcomer International.

4:16
 
2:51
 
4:51
 
2:21
 
3:38
 
4:20
 
5:11
 
3:39
 
4:11
 
3:04
 
3:55
 
2:52
 
3:48
 
2:57
 
5:02
 

Künstler im Spotlight