YUNGBLUD

YUNGBLUD

Neuerscheinung

Playlists

Infos zu YUNGBLUD

Der Engländer Yungblud mischt Punk und Hip-Hop zu einer ebenso rebellischen wie poppigen Mischung. Geboren wurde er 1997 als Dominic Harrison, seine erste Single "King Charles" veröffentlichte er mit 19. Bald kam er bei Geffen unter Vertrag, wo 2018 erst eine selbstbetitelte EP und dann sein Debütalbum 21st Century Liability erschienen. 2019 machte er mit zwei Singles von sich reden, die die Top 10 der US-Rock-Charts erreichten: "11 Minutes" war eine Zusammenarbeit mit Halsey, "I Think I'm Okay" entstand mit Machine Gun Kelly. Die Singles "Original Me" (mit Dan Reynolds von Imagine Dragons) und "Tongue Tied" (mit Marshmello und Blackbear) waren ebenso erfolgreich. Yungbluds zweites Album Weird! (2020) kam an die Spitze der UK-Charts, mit der dritten Platte Yungblud (2022) schaffte er es auch in Deutschland in die Top 3.

HEIMATORT
Doncaster, England
GEBOREN
5. August 1997
GENRE
Alternative

Wähle ein Land oder eine Region aus

Afrika, Naher Osten und Indien

Asien/Pazifik

Europa

Lateinamerika und Karibik

USA und Kanada