Neuerscheinung

Top-Titel





Musikvideos







Singles und EPs







Bücher


Infos zu The Pussycat Dolls

The Pussycat Dolls starteten als Varietétanzrevue in Los Angeles. Kurze Zeit nach Beginn der Revue zog die Gruppe Schauspielerinnen und Models an, die nur einmal einen Abend lang eine Pussycat Doll sein wollten. Ein Auftritt in dem Film Charlie's Angels: Full Throttle (2003) führte zu mehreren Fernsehauftritten, am häufigsten waren sie bei Carmen Electra zu Gast. Sie machten sich die landesweite Aufmerksamkeit zu Nutze, heuerten das ehemalige Eden's Crush-Mitglied Nicole Scherzinger als Sängerin an und erreichten mit der Single "Don't Cha", die Anfang 2005 erschien, Platz 2 in den Popcharts und Nummer 1 in den Dancecharts. Im Jahr 2005 veröffentlichte A&M den Top-Ten-Hit PCD. ~ David Jeffries

HERKUNFT
Los Angeles, CA
GENRE
Pop
GEGRÜNDET
2003

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT