Demnächst erscheinendes Album

Top-Titel






Musikvideos







Künstler-Playlists



Singles und EPs







Livealben



Enthalten in



Infos zu The 1975

Die Alternative-Rock-Band The 1975 wurde 2002 in Manchester von den Schulfreunden Matt Healy (Gesang, Gitarre) und George Daniel (Schlagzeug) gegründet, die noch Gitarrist Adam Hann und Bassist Ross MacDonald heranzogen. Ihre frühen Gigs bestanden aus Punk-Coversongs, aber schon bald verbanden sich Einflüsse wie die Rolling Stones, Motown und Michael Jackson mit den Klangwelten von Brian Eno, Sigur Rós und Boards of Canada, und die Gruppe spezialisierte sich auf einen Mix aus Dance-Rock im Stil der Achtziger und atmosphärischer Elektronik. Schon mit der 2012 veröffentlichten ersten EP Facedown sorgten The 1975 im Radio für Aufmerksamkeit; nach einigen weiteren EPs erschien 2013 ihr von Mike Crossey (Arctic Monkeys, Foals) produziertes selbstbetiteltes Debütalbum, das in England bis an die Spitze der Albumcharts kam. In Deutschland und Österreich gelangte die Platte immerhin in die Top 60.

HERKUNFT
Manchester, England
GEGRÜNDET
2002

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT