Taylor Swift
Taylor Swift

Taylor Swift

Infos zu Taylor Swift

Taylor Swift ist einer der wenigen Country-Superstars, die den Sprung zum Mainstream-Pop schafften. Die 1989 in Pennsylvania geborene Sängerin und Songwriterin interessierte sich bereits als Kind für Musik, ihr Vorbild war Shania Twain. Schon ihr 2006 veröffentlichtes selbstbetiteltes Debütalbum brachte mehrere Singles in die Country-Charts und bescherte ihr eine Grammy-Nominierung. Das zweite Album Fearless (2008) kam ebenso wie der Nachfolger Speak Now (2010) an die Spitze der US-Charts. Auf dem vierten Album Red bewegte sie sich 2012 schon mehr in die Poprichtung. 2014 folgte mit der Platte 1989 ihr erstes richtiges Pop-Album, mit dem sie mehrere Nummer-1-Singles landete (darunter "Blank Space" und "Bad Blood"). Nach den Pop-Platten Reputation (2017) und Lover (2019) setzte sie auf dem während des Corona-Lockdowns entstandenen Folklore (2020) stärker auf introspektive Songs mit unterschiedlichen Erzählperspektiven.

  • HEIMATORT
    Wyomissing, PA
  • GEBOREN
    13. Dezember 1989