Top-Titel

Essenzielles Album








Musikvideos





Künstler-Playlists


Singles und EPs



Compilations


Infos zu St Germain

Hinter dem Namen St Germain verbirgt sich der Franzose Ludovic Navarre, der in den Neunzigern mit einer Mischung aus House und Jazz auf sich aufmerksam machte. Er trat ab 1991 unter verschiedenen Namen in Erscheinung (Subsystem, Modus Vivendi, Deepside); die ersten St-Germain-Tracks erschienen 1993. Das Debütalbum Boulevard verknüpfte den Sound der französischen House-Szene mit amerikanischem R&B und Jazz; die Nachfolgeplatte Tourist erschien sogar beim traditionsreichen Jazzlabel Blue Note und schaffte es in zahlreichen Ländern in die Top Ten. Danach wurde es stiller um Navarre; erst 2015 veröffentlichte er ein selbstbetiteltes Nachfolgealbum. Darauf widmete er sich Blues-Klängen und der Musik aus Mali, die er mit sanften House-Sounds verknüpfte.

HEIMATORT
Paris, France

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT