Neuerscheinung

Top-Titel

Essenzielle Alben









Musikvideos







Künstler-Playlists




Singles und EPs







Compilations







Enthalten in








Hörbücher


Infos zu Shaggy

Mit seinen eingängigen Partyhymnen wurde Shaggy zu einem der erfolgreichsten Dancehall-Reggae-Musiker. Er wurde 1968 als Orville Richard Burrell in Kingston geboren und kam mit 18 nach New York. Er diente eine Zeit bei den Marines, kümmerte sich aber nebenher um seine Musik. Der Erfolg erster Singles sorgte für einen Plattenvertrag bei Virgin, wo 1993 sein Debütalbum Pure Pleasure erschien. Das zweite Album Boombastic war sein Durchbruch, nicht zuletzt dank der Singlehits "Boombastic" und "Oh Carolina". Nachdem sein drittes Album Midnite Lover weniger erfolgreich war und er zu MCA wechselte, landete er mit Hot Shot den nächsten Hit - der Song "Angel" kam international an die Chartspitzen. Shaggy blieb mit weiteren Alben und Songs erfolgreich, u.a. 2018 mit 44/876, einem gemeinsamen Album mit Popstar Sting, das Platz 1 der deutschen Charts erreichte.

HEIMATORT
Kingston, Jamaica
GENRE
Reggae
GEBURTSDATUM
22. Okt. 1968

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT