Selena Gomez
Selena Gomez

Selena Gomez

Infos zu Selena Gomez

Keine Frage, Selena Gomez ist berühmt. Aber sie ist auch eine mutige Kämpferin und eine aufrichtige Chronistin, wenn es um mentale Gesundheit geht. Mit Songs wie „Lose You to Love Me“, „Back to You“ oder „Dance Again“ brachte sie ein Maß an Offenheit in den Mainstream-Pop, das sowohl erfrischend als auch notwendig war. „Ich glaube, dass ich nur so meine Karriere fortsetzen konnte“, sagte Gomez Anfang 2020 im Gespräch mit Apple Music. „Ich habe kein Problem damit, über mich selbst zu sprechen. Ich glaube sogar, dass mich genau das aufrechterhalten hat.“
Gomez wurde 1992 geboren, wuchs in ärmlichen Verhältnissen außerhalb von Dallas auf und errang erste Erfolge als Teen in der Disney-TV-Welt. Sie wurde zum Star mit den meisten Followern auf Instagram, musste aber auch mit einer Unmenge negativer Kommentare umgehen. Ihren Weg ging Gomez trotzdem immer und bewies 2012 mit dem Film „Spring Breakers“ Mut – immerhin ging es um Disney-ferne Themen wie Drogen und Gewalt. Nach ihrem Solodebüt „Stars Dance“ 2013 erkämpfte sie sich bei „Revival“ 2015 mehr Kontrolle über ihre Musik und entwickelte einen mitreißenden Dance-Pop-Sound, der keinen Trends hinterherlief. Als sie 2020 „Rare“ mit selbst geschriebenen Songs veröffentlichte, hatte Gomez eine zweijährige Social-Media-Auszeit hinter sich – ein berufliches Risiko, aber eine persönliche Notwendigkeit. „Ich war viel glücklicher mit mir selbst und meinem Aussehen“, sagte Gomez gegenüber Apple Music. „Ich musste einfach mein altes Ich loslassen.“

  • HEIMATORT
    Grand Prairie, TX
  • GEBOREN
    22. Juli 1992

Ähnliche Künstler:innen