Jürgen Drews

Essenzielle Alben

Infos zu Jürgen Drews

Schlagersänger Jürgen Drews wurde als "König von Mallorca" bekannt und landete 1976 mit dem Song "Ein Bett im Kornfeld" seinen größten Hit. Der 1945 geborene Musiker spielte schon in den Sechzigern in verschiedenen Bands, nahm mit Die Anderen (auch: Apocalypse) zwei Alben auf und gehörte in den Siebzigern zu den Les Humphries Singers. 1973 startete er seine Solokarriere, nebenher trat er auch gelegentlich als Schauspieler auf, später moderierte er die Schlagerparade. In den Neunzigern schaffte er ein Comeback, und im neuen Jahrtausend kam er mit Platten wie Schlossallee (2010) und Kornblumen (2013) in die deutschen Top 20. 2020 erschien zu seinem 75. Geburtstag die Zusammenstellung Das ultimative Jubiläums-Best-of, auf dem Drews' Hits mit namhaften Gästen wie Otto Waalkes, Matthias Reim oder Howard Carpendale als moderne Partyschlager gecovert wurden.

HEIMATORT
Nauen, Germany
GEBOREN
02. April 1945