Neuerscheinung

Top-Titel

Essenzielles Album








Musikvideos







Künstler-Playlists


Singles und EPs







Livealben




Compilations







Infos zu Children Of Bodom

Mit ihrem Melodic Death Metal, den sie mit Humor und greller Show verknüpfen, machten sich Children of Bodom einen Namen in der Szene. Die finnische Band wurde 1993 von Gitarrist Alexi Laiho und Drummer Jaska Raatikainen gegründet; ab 1997 gehören auch Bassist Henkka T. Blacksmith und Keyboarder Janne Wirman zum festen Kern. Das Debütalbum Something Wild erschien 1997, die nächsten Platten Hatebreeder (1999) und Follow the Reaper (2000) erreichten schon die finnischen Top Ten. Auch international machte sich die Band durch Tourneen und Festivalauftritte einen Namen, das fünfte Album Are You Dead Yet? erreichte 2005 die Spitze der österreichischen, ungarischen und finnischen Charts. Die Gruppe experimentierte mit progressiven Elementen und blieb mit weiteren Platten erfolgreich, darunter Blooddrunk (2008), Halo of Blood (2013), I Worship Chaos (2015) und Hexed (2019).

HERKUNFT
Espoo, Finland
GENRE
Metal
GEGRÜNDET
1993

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT