Billy F Gibbons
Billy F Gibbons

Billy F Gibbons

Infos zu Billy F Gibbons

Neben Stevie Ray Vaughan gehört Billy Gibbons zu den besten Blues-Rock-Gitarristen aus Texas, bekannt wurde er hauptsächlich als Leiter der legendären Rockband ZZ Top. Gibbons wurde 1949 in Houston geboren und war als Jugendlicher von Blues- und Rock'n'Roll-Größen wie Jimmy Reed, Little Richard und Elvis Presley fasziniert. Mit 14 gründete er seine erste Band, später spielte er in einer Gruppe, die 1968 unter dem Namen The Moving Sidewalks ein Album veröffentlichten. 1969 tat er sich mit Bassist Dusty Hill und Drummer Frank Beard zu ZZ Top zusammen, die vor allem in den Achtzigern mit Hits wie "Legs" und "Gimme All Your Lovin'" enorme Erfolge feierten. 2015 veröffentlichte Gibbons sein erstes Soloalbum Perfectamundo, auf dem er kubanische Musik aufgriff. Das zweite Soloalbum The Big Bad Blues folgte 2018.

  • HEIMATORT
    Houston, TX
  • GEBOREN
    16. Dezember 1949

Ähnliche Künstler