Neuerscheinung

Top-Titel

Essenzielles Album








Musikvideos







Künstler-Playlists





Singles und EPs







Compilations







Enthalten in







Infos zu Beenie Man

Einer der wichtigsten DJs Jamaikas ist Beenie Man (alias Moses Davis), der am 22. August 1973 im recht üblen Stadtteil Waterhouse in Kingston, Jamaica, das Licht der Welt erblickte. Seine Karriere als Studiokünstler reicht bis 1981 zurück, obwohl er sich später mit Sound-Systemen seinen Namen machen sollte. Der Aufstieg des witzigen Redners zum Reggae-, DJ- und Dancehall-Star begann Anfang der 90er Jahre und 1994 war sein Ruf bereits legendär geworden. Zu seinen unzähligen Alben gehören Blessed, Maestro, Magnificent und Undisputed. ~ Jo-Ann Greene

HEIMATORT
Kingston, Jamaica
GENRE
Reggae
GEBURTSDATUM
22. Aug. 1973

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT