Neuerscheinung

Top-Titel




Musikvideos







Künstler-Playlists


Singles und EPs







Enthalten in



Bücher






Infos zu American Authors

Mit ihrer Mischung aus sommerlichem Indie-Pop und modernem Rock fallen die American Authors zwischen den Stadion-Folk-Rock von Mumford & Sons und den sonnigen Pop von Imagine Dragons. Sänger Zac Barnett, Gitarrist James Adam Shelley, Bassist Dave Rubin und Drummer Matt Sanchez lernten sich auf dem Musik-College Berklee kennen, brachen dann aber das Studium ab und zogen nach Brooklyn. 2012 kamen sie bei Island Records unter Vertrag, ein Jahr später veröffentlichten sie ihre selbstbetitelte Debüt-EP. Die Single "Best Day of My Life", die schon 2012 herauskam, wuchs zum Radiohit heran und schaffte es nach der Veröffentlichung des Debütalbums Oh, What a Life im Frühjahr 2014 in die Top 20 der amerikanischen und englischen Charts.

HERKUNFT
Boston, MA
GEGRÜNDET
2007

Ähnliche Künstler

LÄUFT JETZT