13 Titel, 43 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Nur das Vorstrafenregister von Kristoffer Klauß alias Gzuz ist länger als die Liste der Preise, die er bisher einheimsen konnte. Und auch mit „Wolke 7“ blieb der Rapper konsequent auf der Reise, die er mit dem berüchtigten Kollektiv 187 Strassenbande im Jahr 2006 begonnen hat. Mit Trap-Rhythmen, die hauptsächlich von den Produzenten The Cratez und RAF Camora gemeißelt wurden, hämmert dieser Hip-Hop-Presslufthammer mit seiner tiefen und kraftvollen Stimme Storys von Drogen, Waffen und Bandenkrieg. Die Single „Was hast du gedacht?“ sorgte sogar in Amerika für Furore. Das Album featuret seine Homies wie Bonez MC, LX oder Trettmann und kann sich definitiv mit US-Produktionen messen.

UNSERE ANMERKUNGEN

Nur das Vorstrafenregister von Kristoffer Klauß alias Gzuz ist länger als die Liste der Preise, die er bisher einheimsen konnte. Und auch mit „Wolke 7“ blieb der Rapper konsequent auf der Reise, die er mit dem berüchtigten Kollektiv 187 Strassenbande im Jahr 2006 begonnen hat. Mit Trap-Rhythmen, die hauptsächlich von den Produzenten The Cratez und RAF Camora gemeißelt wurden, hämmert dieser Hip-Hop-Presslufthammer mit seiner tiefen und kraftvollen Stimme Storys von Drogen, Waffen und Bandenkrieg. Die Single „Was hast du gedacht?“ sorgte sogar in Amerika für Furore. Das Album featuret seine Homies wie Bonez MC, LX oder Trettmann und kann sich definitiv mit US-Produktionen messen.

TITEL LÄNGE

Mehr von Gzuz