14 Titel, 1 Stunde 15 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

„Use Your Illusion 2“ war gemeinsam mit dem zeitgleich erschienenen ersten Teil das letzte Album von Guns N‘ Roses, bevor Gitarrist Izzy Stradlin und Drummer Steven Adler die Band verließen. Es ist ein Meisterwerk, das Metal-Ekstase („You Could Be Mine“) mit episch angelegten Hard-Rock-Balladen wie „Civil War“ oder „Estranged“ und dem großartigen Bob Dylan-Cover „Knockin‘ On Heaven‘s Door“ vereint. Die Musiker strebten nach einem künstlerischen Format à la Queen. Und mit diesem, zum Teil sehr theatralischen und verschnörkelten Werk, schafften sie es, diese Vision zu realisieren.

UNSERE ANMERKUNGEN

„Use Your Illusion 2“ war gemeinsam mit dem zeitgleich erschienenen ersten Teil das letzte Album von Guns N‘ Roses, bevor Gitarrist Izzy Stradlin und Drummer Steven Adler die Band verließen. Es ist ein Meisterwerk, das Metal-Ekstase („You Could Be Mine“) mit episch angelegten Hard-Rock-Balladen wie „Civil War“ oder „Estranged“ und dem großartigen Bob Dylan-Cover „Knockin‘ On Heaven‘s Door“ vereint. Die Musiker strebten nach einem künstlerischen Format à la Queen. Und mit diesem, zum Teil sehr theatralischen und verschnörkelten Werk, schafften sie es, diese Vision zu realisieren.

TITEL LÄNGE

Mehr von Guns N' Roses