Unsere Anmerkungen Im Jahr 2009 war Elif Demirezer eine der großen Gewinnerinnen einer bekannten TV-Castingshow, doch bis zu ihrem wirklichen Durchbruch sollte es für die Berliner Sängerin und Songwriterin noch etwas dauern. Ihr Debütalbum „Unter meiner Haut“ bestätigte dann alles, womit sie schon zuvor überzeugt hatte: Mit ihrer verblüffend anziehenden, intensiven und doch zarten Stimme verlieh sie vermeintlich braven Popsongs eine betörende Tiefe. Mühelos führt Demirezer so durch „Unter meiner Haut“ und präsentiert deutschsprachige Popmusik von ihrer besten Seite.

TITEL
Unter meiner Haut
1
3:15
 
Nichts tut für immer weh
2
3:39
 
Regenstadt
3
3:34
 
Ich bin da
4
3:42
 
Der Anzug
5
3:19
 
200 Tage Sommer
6
2:56
 
Zirkus
7
3:58
 
Ein Wort
8
3:38
 
Du
9
3:23
 
Du kannst mir nichts
10
3:03
 
Baba
11
3:09
 
Ewig
12
3:05
 
Feuer
13
4:14
 
Danke
14
4:07
 
Unter meiner Haut (Akustik Version)
15
3:12
 
Regenstadt (Akustik Version)
16
2:36
 
Ich bin da (Akustik Version)
17
3:45
 
200 Tage Sommer (Akustik Version)
18
3:00
 
Zirkus (Akustik Version)
19
3:46
 
Baba (Akustik Version)
20
3:18
 
Feuer (Akustik Version)
21
4:27
 

Musikvideos

Mehr von ELIF

Im Spotlight