12 Titel, 41 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Auf „The Greatest“ fühlt man sich schon nach einer Minute in ein schummriges Varieté mit unglaublich melancholischer Strahlkraft versetzt. Sanfter Flüstergesang, Pianoläufe und das Streicherarrangement des Titeltracks gehen sofort ins Herz. Selbiges offenbart die Sängerin Chan Marshall auf elf weiteren Folk-Tracks, die ihrer Stilschwester Norah Jones in nichts nachstehen. Voller Wärme und Intimität leistet dir Cat Power mit diesem Album Gesellschaft – und das nicht nur an einsamen Abenden.

UNSERE ANMERKUNGEN

Auf „The Greatest“ fühlt man sich schon nach einer Minute in ein schummriges Varieté mit unglaublich melancholischer Strahlkraft versetzt. Sanfter Flüstergesang, Pianoläufe und das Streicherarrangement des Titeltracks gehen sofort ins Herz. Selbiges offenbart die Sängerin Chan Marshall auf elf weiteren Folk-Tracks, die ihrer Stilschwester Norah Jones in nichts nachstehen. Voller Wärme und Intimität leistet dir Cat Power mit diesem Album Gesellschaft – und das nicht nur an einsamen Abenden.

TITEL LÄNGE

Mehr von Cat Power

Das gefällt dir vielleicht auch