Unsere Anmerkungen „I’m gonna carry on“. Diese bewegende Botschaft versteckt sich im Opener von Madonnas dreizehntem Studioalbum, der als Dance-Track mit Gospel-Einflüssen daherkommt. Stimmgewaltig geht es zusammen mit Nicki Minaj zur Sache, während Madonna in „Joan of Arc“ ihre sanfte und verletzliche Seite zeigt – ein emotionales Highlight, in dem die Sängerin bekennt, dass sie nicht immer die Superheldin sein will, sondern auch nur ein Mensch ist.

TITEL
Living For Love
1
3:38
 
Devil Pray
2
4:05
 
Ghosttown
3
4:09
 
Unapologetic Bitch
4
3:51
 
Illuminati
5
3:44
 
Bitch I'm Madonna (feat. Nicki Minaj)
6
3:47
 
Hold Tight
7
3:37
 
Joan of Arc
8
4:01
 
Iconic (feat. Chance The Rapper & Mike Tyson)
9
4:33
 
HeartBreakCity
10
3:33
 
Body Shop
11
3:39
 
Holy Water
12
4:09
 
Inside Out
13
4:23
 
Wash All Over Me
14
4:00
 
Best Night
15
3:33
 
Veni Vidi Vici (feat. Nas)
16
4:39
 
S.E.X.
17
4:11
 
Messiah
18
3:22
 
Rebel Heart
19
3:21
 

Andere Versionen

Musikvideos

Mehr von Madonna

Im Spotlight