14 Titel, 52 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Nur ein Jahr nach seinem verspielten Album „Kisses on the Bottom“ mit traditionellen Pop- und Jazzstandards präsentiert Sir Paul McCartney nun seinen nächsten Longplayer „NEW“. Erstmals seit sechs Jahren veröffentlicht er damit eine Collection, die ausschließlich neue Songs enthält. Für die Aufnahmen, die teilweise in den Abbey Road Studios in London entstanden, hat sich McCartney Unterstützung von hochkarätigen Produzenten geholt. Zu den großen Namen gehören unter anderem Mark Ronson, Ethan Johns (Adele, Kings of Leon) und Giles Martin (dessen Vater George Produzent der Beatles war).

UNSERE ANMERKUNGEN

Nur ein Jahr nach seinem verspielten Album „Kisses on the Bottom“ mit traditionellen Pop- und Jazzstandards präsentiert Sir Paul McCartney nun seinen nächsten Longplayer „NEW“. Erstmals seit sechs Jahren veröffentlicht er damit eine Collection, die ausschließlich neue Songs enthält. Für die Aufnahmen, die teilweise in den Abbey Road Studios in London entstanden, hat sich McCartney Unterstützung von hochkarätigen Produzenten geholt. Zu den großen Namen gehören unter anderem Mark Ronson, Ethan Johns (Adele, Kings of Leon) und Giles Martin (dessen Vater George Produzent der Beatles war).

TITEL LÄNGE

Mehr von Paul McCartney