10 Titel, 51 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Juan Diego Flórez widmet sich erstmals dem Werk von Mozart. Bislang war der peruanische Tenor für seine Interpretationen der Meisterwerke des Belcanto-Repertoires bekannt – insbesondere den Kompositionen von Rossini, Donizetti und Bellini lieh er seine geschmeidige Stimme. Deren Sanftheit passt ganz wunderbar zu Mozarts gefühlvoller Musik. Mit dem Orchester La Scintilla der Zürcher Oper weiß er ein Ensemble neben sich, das auf Alte Musik spezialisiert ist. Und so sind die Arien aus Mozarts berühmten Opern wie „Die Zauberflöte“ oder „Don Giovanni“ eine reine Wonne.

UNSERE ANMERKUNGEN

Juan Diego Flórez widmet sich erstmals dem Werk von Mozart. Bislang war der peruanische Tenor für seine Interpretationen der Meisterwerke des Belcanto-Repertoires bekannt – insbesondere den Kompositionen von Rossini, Donizetti und Bellini lieh er seine geschmeidige Stimme. Deren Sanftheit passt ganz wunderbar zu Mozarts gefühlvoller Musik. Mit dem Orchester La Scintilla der Zürcher Oper weiß er ein Ensemble neben sich, das auf Alte Musik spezialisiert ist. Und so sind die Arien aus Mozarts berühmten Opern wie „Die Zauberflöte“ oder „Don Giovanni“ eine reine Wonne.

TITEL LÄNGE

Mehr von Juan Diego Flórez