19 Titel, 3 Stunden 1 Minute

TITEL LÄNGE
19

Bewertungen und Rezensionen

4.2 von 5
25 Bewertungen

25 Bewertungen

AchimAlexander ,

//Entspannt mich seit Monaten

So, das muss mal gesagt werden: Die Compilation werde ich seit Monaten nicht satt. Höre immer wieder mal rein und kann dabei total abschalten. Mucke an, Glas Rotwein in die Hand, Augen zu und schon bin ich auf der Insel und lass meine Seele vom Sonnenuntergang an der Milchbar streicheln ...
//GenießdasLeben

ptsap ,

Leider sehr enttäuscht.

Ich habe eine Rezession zum Album gelesen und war ungemein gespannt, da es eben nicht die 2,99 cd vom Grabbeltisch sein sollte, jetzt nach dem Hören kann ich nur sagen:“was soll das sein“, eine wilde Zusammenstellung unterschiedlichster Tracks ohne „roten Faden“. Ich fand es sehr cool das ein deutsches Lied dabei war, aber die zu starke Melancholie des Stückes hat doch zu sehr aufs Gemüht geschlagen. Vielleicht bin ich einfach etwas schneller unterwegs, aber Leute wie HVOB, Jan Blomqvist, Âme bzw. Frank Wiedemann oder auch Boe mit Mark de pulse haben meines Erachtens weit aus mehr Leidenschaft in Ihren Stücken als irgend eines dieser Lieder. Leider habe ich mich durch diese Compilation sehr an die alten Café del Mar CD zurück erinnert gefühlt und somit eher enttäuscht des „neues Albums",

J19842568843 ,

Ein bisschen enttäuscht 😩😩😩

... Ich mochte schon immer den ,, sommerlichen Sound,, von Blank & Jones ... Aber ich muss sagen, dass Season 7 war besser 😓😓😓 Deshalb nur 3*

Mehr von Blank & Jones

Das gefällt dir vielleicht auch