Unsere Anmerkungen 2Pac bezeichnete sein Durchbruch-Album als seine Version von Blues: ehrliche, schmerzhafte Protokolle aus den Ghettos von Los Angeles. Introspektiver und nachdenklicher als auf dieser Platte war der Rapstar selten zu hören. Tracks wie „Dear Mama“ und das prophetische „If I die 2Nite“ beleuchten sowohl die persönlichen Ängste als auch die Sehnsüchte der West-Coast-Größe. Insgesamt gelang 2Pac mit „Me Against the World“ (1995) ein in sich geschlossenes und atmosphärisches Album.

TITEL
Intro
1
1:40
 
If I Die 2Nite
2
4:01
 
Me Against the World (feat. Dramacydal)
3
4:39
 
So Many Tears
4
3:59
 
Temptations
5
5:00
 
Young Niggaz
6
4:53
 
Heavy In the Game (feat. Richie Rich)
7
4:21
 
Lord Knows
8
4:30
 
Dear Mama
9
4:40
 
It Ain't Easy
10
4:53
 
Can U Get Away
11
5:45
 
Old School
12
4:39
 
Fuck the World
13
4:12
 
Death Around the Corner
14
4:07
 
Outlaw (feat. Dramacydal)
15
4:32
 

Musikvideos

Mehr von 2Pac

Im Spotlight