12 Titel, 45 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Seit seiner Jugend verehrte Hallyday sein Idol Elvis Presley. Der Tod des Kings of Rock 'n' Roll schlägt sich dann auch im 23. Album des französischen Sängers nieder. Die emotionale Rockballade „Tant Pis... C'est La Vie“ („Was soll's... so ist das Leben“) bringt Hallydays Gemütszustand perfekt zum Ausdruck. Neben nachdenklichen Chansonballaden wie „Vivre“ finden sich jedoch auch ausgelassene Rock 'n' Roll-Hits wie „La Croisière Des Souvenirs“ oder „Le Rock 'n' Roll Est Né“ auf dem Album.

UNSERE ANMERKUNGEN

Seit seiner Jugend verehrte Hallyday sein Idol Elvis Presley. Der Tod des Kings of Rock 'n' Roll schlägt sich dann auch im 23. Album des französischen Sängers nieder. Die emotionale Rockballade „Tant Pis... C'est La Vie“ („Was soll's... so ist das Leben“) bringt Hallydays Gemütszustand perfekt zum Ausdruck. Neben nachdenklichen Chansonballaden wie „Vivre“ finden sich jedoch auch ausgelassene Rock 'n' Roll-Hits wie „La Croisière Des Souvenirs“ oder „Le Rock 'n' Roll Est Né“ auf dem Album.

TITEL LÄNGE

Mehr von Johnny Hallyday