Unsere Anmerkungen In einer Zeit, die zunehmend von globalen Unruhen und gesellschaftlicher Ungleichheit bestimmt wird, setzt Mark Forster mit „LIEBE“ ein klares Signal. Dabei geht der feinfühlige Deutschpop-Poet auch auf Tiefgang mit seinen persönlichen Emotionen: „Ich habe viel über mich und meine Herzenssituation nachgedacht, über mich und meine Freunde, über mich selbst und meine Familie.“ Das Resultat sind 13 Tracks, die zwischen edlen Chören, Singer-Songwriter-Vibes sowie modernen MPC-Kicks changieren und zugleich coole Hip-Hop-Parts von Star-MCs wie Sido ins Spiel bringen.

TITEL
Comeback
1
3:17
 
Einmal
2
3:17
 
Liebe
3
3:47
 
Was du nicht tust
4
4:54
 
194 Länder
5
3:39
 
747
6
4:36
 
Danke Danke (feat. Sido)
7
2:39
 
Nimmerland
8
4:28
 
Killer
9
3:06
 
Genau wie du
10
3:37
 
Chip in (feat. Maro & Maurice Kirya)
11
3:43
 
Irgendwann Happy
12
3:26
 
Gerade Jetzt
13
3:36
 

Musikvideos

Mehr von Mark Forster

Im Spotlight