Unsere Anmerkungen Roman Roselly schickt sich an, der neue Star am Schlagerhimmel zu werden. Und so tritt der 2020er-Sieger der Castingshow DSDS mit Faible für traditionellen Schlager an, die Lücke im jüngeren männlichen Bereich des Genres zu schließen. Das schafft Roman Roselly mit seinem Debütalbum „Herzenssache“ direkt von Beginn an: „Nachts, wenn ich so alleine bin“ reißt mit seinen beschwingten Siebziger-Disco-Beats und verführerischen Streicherparts sofort mit. Auch Coversongs wie „Du hast ja Tränen in den Augen“ oder „Mandy“ und natürlich der von Dieter Bohlen geschriebene DSDS-Siegertitel „Eine Nacht“ fügen sich nahtlos ein ins rundum stimmige Gesamtpaket. Mit starker Stimme und der richtigen Balance zwischen Euphorie und Melancholie bewegt sich Roselly stilsicher auf glamourösem Parkett.

TITEL
Nachts, wenn ich so alleine bin
1
3:31
 
Wenn du gehst
2
3:20
 
Es gibt kein Wort dafür
3
3:27
 
Eine Nacht
4
3:31
 
Wie zwei Sterne im Himmel
5
3:05
 
Der Himmel kann die Hölle sein
6
3:50
 
Eine Sommernacht mit dir
7
3:18
 
Du hast ja Tränen in den Augen
8
2:35
 
Sag einfach ja
9
3:42
 
Ist es wahr?
10
2:49
 
100 Jahre sind noch zu kurz
11
3:18
 
Mandy
12
3:17
 

Musikvideos

Im Spotlight