5 Titel, 15 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Aus dem Dunstkreis der KMN Gang bringt Noah seine erste EP heraus. Der Dresdner geht auf diesen fünf Tracks keine Kompromisse ein und zieht seine Version des modernen Straßenrap konsequent durch. Melodische Beats, luftige Elektro-Referenzen und ein Flow, der stets nach vorne treibt, sind die Komponenten, aus denen das alles gebaut ist – Vocal-Effekte dürfen nicht fehlen, werden aber effektiv eingesetzt. Auch Noahs Storytelling lässt keine Fragen offen. Es geht ums Ghetto, schnelle Karren, Waffen und Drogen. Im Song „Quapo“ ist außerdem Capital Bra in einer Koop am Start.

UNSERE ANMERKUNGEN

Aus dem Dunstkreis der KMN Gang bringt Noah seine erste EP heraus. Der Dresdner geht auf diesen fünf Tracks keine Kompromisse ein und zieht seine Version des modernen Straßenrap konsequent durch. Melodische Beats, luftige Elektro-Referenzen und ein Flow, der stets nach vorne treibt, sind die Komponenten, aus denen das alles gebaut ist – Vocal-Effekte dürfen nicht fehlen, werden aber effektiv eingesetzt. Auch Noahs Storytelling lässt keine Fragen offen. Es geht ums Ghetto, schnelle Karren, Waffen und Drogen. Im Song „Quapo“ ist außerdem Capital Bra in einer Koop am Start.

TITEL LÄNGE