40 Titel, 1 Stunde 55 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Der gebürtige Sibirier, der über die Ukraine im jungen Alter nach Berlin kam, legte ab 2016 mit der Veröffentlichung von fünf Studioalben in drei Jahren ein enormes Tempo vor. „BLYAT“ war 2017 das dritte Album in seiner Schaffensphase, aber da war der ehemalige Battle-Rapper schon eine große Nummer. Mit auf dem Longplayer enthaltenen Storys rund um Gangs und Gangsta sowie Trap amerikanischer Prägung, themensicheren Hits wie „Nur noch Gucci“ und Kollabos mit Sido („Richtung Para“) oder Olexesh („Das Leben ist so“) wurde Capital Bra zu einem der erfolgreichsten deutschen Rapper im Jahr 2018.

UNSERE ANMERKUNGEN

Der gebürtige Sibirier, der über die Ukraine im jungen Alter nach Berlin kam, legte ab 2016 mit der Veröffentlichung von fünf Studioalben in drei Jahren ein enormes Tempo vor. „BLYAT“ war 2017 das dritte Album in seiner Schaffensphase, aber da war der ehemalige Battle-Rapper schon eine große Nummer. Mit auf dem Longplayer enthaltenen Storys rund um Gangs und Gangsta sowie Trap amerikanischer Prägung, themensicheren Hits wie „Nur noch Gucci“ und Kollabos mit Sido („Richtung Para“) oder Olexesh („Das Leben ist so“) wurde Capital Bra zu einem der erfolgreichsten deutschen Rapper im Jahr 2018.

TITEL LÄNGE

Mehr von Capital Bra