12 Titel, 52 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Als die Londoner Band Mumford & Sons 2009 mit ihrem Debütalbum inklusive dem Single-Hit „Little Lion Man“ auf den Plan trat, waren wir hin und weg – lange nicht mehr klang Folk-Rock so aufregend, musikalisch und innovativ wie hier. Auch das Nachfolgealbum „Babel“ steht dem in nichts nach: Die Band um Sänger Marcus Mumford verbindet Indie-Rock-Songwriting mit Elementen aus Folk, Bluegrass und Country mit einer Leidenschaft, die jeden Song zur Hymne werden lässt.

UNSERE ANMERKUNGEN

Als die Londoner Band Mumford & Sons 2009 mit ihrem Debütalbum inklusive dem Single-Hit „Little Lion Man“ auf den Plan trat, waren wir hin und weg – lange nicht mehr klang Folk-Rock so aufregend, musikalisch und innovativ wie hier. Auch das Nachfolgealbum „Babel“ steht dem in nichts nach: Die Band um Sänger Marcus Mumford verbindet Indie-Rock-Songwriting mit Elementen aus Folk, Bluegrass und Country mit einer Leidenschaft, die jeden Song zur Hymne werden lässt.

TITEL LÄNGE

Mehr von Mumford & Sons