Apple Music Home Session: Wilhelmine

Apple Music Home Session: Wilhelmine

Wilhelmine besitzt ein ganz besonderes Talent: Die Singer-Songwriterin aus Berlin schreibt ehrliche Popsongs, die nicht nur sofort ins Ohr, sondern auch ans Herz gehen. Für ihre Apple Music Home Session wählte sie drei Songs des kürzlich erschienenen Debüts „Wind“ aus: „sicher“, „die kleinen Dinge“ und „mein Bestes“ seien, so sagt sie selbst, „die persönlichsten Lieder, die mir am wichtigsten sind auf meinem Debütalbum.“ Die Aufnahmen dafür fanden an einem legendären Ort statt: In den Berliner Hansa Studios spielten schon Depeche Mode, U2 und David Bowie Meisterwerke ein. „Dort mit meiner Band zu sein, zu musizieren, war besonders und ein Punkt auf meiner Lebensliste. Diese intime und zarte Umsetzung verleiht der Bedeutung der Songs einen Zugang, der mich, uns bewegt. Das wollte ich damit kreieren.“

Im Spotlight

Wähle ein Land oder eine Region aus

Afrika, Naher Osten und Indien

Asien/Pazifik

Europa

Lateinamerika und Karibik

USA und Kanada