17 Titel, 1 Stunde 11 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Das prophetisch betitelte „Antichrist Superstar“ aus dem Jahr 1996 bedingte den von heftigen Kontroversen begleiteten Aufstieg Marilyn Mansons. Mit viel Lust an Theatralität und Schockeffekten entwarf die nach ihrem Frontmann benannte US-Band in ihrem finsteren Gegenstück zur Rock-Oper „Jesus Christ Superstar” ein apokalyptisches Horrorszenario. Den Soundtrack liefert ein Mix aus stampfendem Industrial-Metal und sinistrem Gothic Rock, was besonders auf den Singles „The Beautiful People“ und „Tourniquet“ zu hören ist.

UNSERE ANMERKUNGEN

Das prophetisch betitelte „Antichrist Superstar“ aus dem Jahr 1996 bedingte den von heftigen Kontroversen begleiteten Aufstieg Marilyn Mansons. Mit viel Lust an Theatralität und Schockeffekten entwarf die nach ihrem Frontmann benannte US-Band in ihrem finsteren Gegenstück zur Rock-Oper „Jesus Christ Superstar” ein apokalyptisches Horrorszenario. Den Soundtrack liefert ein Mix aus stampfendem Industrial-Metal und sinistrem Gothic Rock, was besonders auf den Singles „The Beautiful People“ und „Tourniquet“ zu hören ist.

TITEL LÄNGE

Mehr von Marilyn Manson

Das gefällt dir vielleicht auch