20 Titel, 1 Stunde 19 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Die kanadischen Punkrocker werden auf ihrem neuen Album wieder richtig laut.

Apple Digital Master

UNSERE ANMERKUNGEN

Die kanadischen Punkrocker werden auf ihrem neuen Album wieder richtig laut.

Mastered for iTunes
TITEL LÄNGE

Bewertungen und Rezensionen

4.6 von 5
112 Bewertungen

112 Bewertungen

Christian Hov ,

Neues Meisterwerk von Billy Talent!

Vier Jahre ist das letzte Billy-Talent-Album mittlerweile her, die Verzögerung hatte aber auch einen traurigen Grund, denn der an Multipler Sklerose erkrankte Drummer Aaron Solowoniuk hatte einen Rückfall und musste sich eine Auszeit nehmen. Vertreten wird er auf diesem Album (und auf der folgenden Tour) von Alexisonfire-Drummer Jordan Hastings, der einen großartigen Job macht und sich sofort in den einzigartigen Billy-Talent-Sound einfügt. Gitarrist und Produzent und Songwriter Ian D'Sa hat sich wieder geniale Riffs und Soli ausgedacht, es wird nie langweilig. Auch thematisch merkt man, dass Billy Talent etwas zu sagen haben, im Gegensatz zu den Chart-Pop-Songs, die auf keinen Fall irgendjemand angreifen wollen. Ein Review von Deutschlandradiokultur nennt das Album einen "ausgestreckten Mittelfinger" in Richtung Waffenlobby, Großkonzerne, Korruption und Donald Trump.

BIG RED GUN 10/10 Punkte
Mit einem genialen Riff und Intro eröffnen Billy Talent das Album und man ist sofort gefesselt. Ein starkes Gitarren-Brett plus die starken Vocals von Benjamin Kowalewicz ergeben einen der besten Songs des Albums.

AFRAID OF HEIGHTS: 9/10
Der Titeltrack hat großes Ohrwurmpotenzial! Höhenangst ist allerdings nur im metaphorischen Sinn das Thema - es geht um die Angst vor neuen Herausforderungen oder wie Kowalewicz es formuliert hat "the fear of taking it to the next level".

GHOST SHIP OF CANNIBAL RATS 9/10
Die dritte Hymne in Folge, alleine für den Songtitel könnte man 5 Punkte geben. Einzigartiger Song mit viel Drive, es kommt sogar etwas Sprechgesang vor.

LOUDER THAN THE DJ 8/10
Bei diesem Song hat es lange gedauert, bis ich damit warm geworden bin, weil er musikalisch sehr einfach gestrickt ist. Mittlerweile macht er aber richtig Spaß, auch das Thema "Rettet die Rockmusik" ist super.

THE CRUTCH 10/10
Für mich persönlich der beste Song des Albums. Hat wahnsinnig viel Energie und ist auch der härteste Song auf Afraid of Heights. Der Chorus geht mir nicht mehr aus dem Kopf.

RABBIT DOWN THE HOLE 9/10
Nach so viel Power kommt in Rabbit Down the Hole plötzlich ein Akustik-Intro. Eine willkommene Abwechslung, der wieder etwas härtere Refrain geht hier auch sofort ins Ohr. Außerdem ist mit 6 Minuten es der längste Song den Billy Talent je gemacht hat.

TIME BOMB TICKING AWAY 8/10
Wie sollte es bei dem Titel anders sein, ist das ein Song mit viel Tempo, der Live bestimmt ein Highlight wird.

LEAVE THEM ALL BEHIND 9/10
Super Song und typisch Billy Talent.

HORSES & CHARIOTS 10/10
Das größte Experiment des Albums geht auf: In diesem Song spielen Synthies und ein Piano die Hauptrolle, sehr ungewöhnlich, weil man bei Billy Talent sonst ausschließlich Gitarre, Bass, Drums und Gesang hört. Das Ergebnis ist für mich in den Top 3 des Albums, das werden viele Fans aber bestimmt auch anders sehen. Das Gitarrensolo von Ian D'Sa ist ein Traum.

THIS IS OUR WAR 9/10
"Once there was a nation here, now there is no more." Das sind die ersten Worte des Songs, die sofort die Stimmung für die folgenden vier Minuten bestimmen. Der dunkelste Song des Albums - musikalisch wieder absolut top und passend zum Thema!

FEBRUARY WINDS 7/10
Der letzte "neue" Song fällt leider etwas ab, aber das ist bei Billy Talent Klagen auf sehr hohem Niveau.

AFRAID OF HEIGHTS (Reprise) 7/10
Ruhigere und poppigere Variation des Titeltracks, aber deutlich unspektakulärer und geht nicht so einfach ins Ohr wie die eigentliche Version. Wenn man das Album aber von Anfang bis Ende durchhört, schließt sich damit aber der Kreis und es gibt einen schönen Abschluss. Dafür gibt es einen Bonuspunkt.

Insgesamt darf man dieses Album auf keinen Fall verpassen und am besten auch nicht die Deutschland-Tour im Herbst.

Vauka ,

Vorfreude

Kann es kaum erwarten bis zum erscheinen des Albums

Karolaaaaaaaaa ,

gute alternative zu Muse, Queen und Co.

Das Album ist nicht schlecht, macht spaß sich das anzuhören. Weiter so!
Eine gute Alternative zu Muse, Queen und andere exzellenten Rockbands.

Also kaufen und let`s Rock!!!

Mehr von Billy Talent

Das gefällt dir vielleicht auch