13 Titel, 48 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

In einer Zeit, die zunehmend von globalen Unruhen und gesellschaftlicher Ungleichheit bestimmt wird, setzt Mark Forster mit „LIEBE“ ein klares Signal. Dabei geht der feinfühlige Deutschpop-Poet auch auf Tiefgang mit seinen persönlichen Emotionen: „Ich habe viel über mich und meine Herzenssituation nachgedacht, über mich und meine Freunde, über mich selbst und meine Familie.“ Das Resultat sind 13 Tracks, die zwischen edlen Chören, Singer-Songwriter-Vibes sowie modernen MPC-Kicks changieren und zugleich coole Hip-Hop-Parts von Star-MCs wie Sido ins Spiel bringen.

Apple Digital Master

UNSERE ANMERKUNGEN

In einer Zeit, die zunehmend von globalen Unruhen und gesellschaftlicher Ungleichheit bestimmt wird, setzt Mark Forster mit „LIEBE“ ein klares Signal. Dabei geht der feinfühlige Deutschpop-Poet auch auf Tiefgang mit seinen persönlichen Emotionen: „Ich habe viel über mich und meine Herzenssituation nachgedacht, über mich und meine Freunde, über mich selbst und meine Familie.“ Das Resultat sind 13 Tracks, die zwischen edlen Chören, Singer-Songwriter-Vibes sowie modernen MPC-Kicks changieren und zugleich coole Hip-Hop-Parts von Star-MCs wie Sido ins Spiel bringen.

Mastered for iTunes
TITEL LÄNGE

Bewertungen und Rezensionen

3.0 von 5
275 Bewertungen

275 Bewertungen

Lena-Fan 4ever ,

Flooooooop

Ekelhaft. So billig. So ein gedudel braucht 2018 echt keiner mehr.

The Lion 9454 ,

Keine Chance

Nöp wieder der selbe Rhythmus alles gleich

DanHerrm ,

Kann ja nichts werden es ist Mark Foster

Alles hört sich gleich an von ihm wieso nicht auch dieses Album.

Mehr von Mark Forster