31 Titel, 2 Stunden 6 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Thomas Zehetmair war 21 Jahre alt, als er diese erstaunlichen Stücke zum ersten Mal aufnahm. Seitdem hat sich der Ausnahmemusiker im Laufe der Jahre als Sologeiger, Kammermusiker und Dirigent weiterentwickelt – und dieser Erfahrungsschatz kommt bei dieser neuen Aufnahme voll zum Tragen. Mit toller Akustik in der Klosterkirche St. Gerold in Österreich aufgenommen, wähnt sich der Hörer auf einer Kirchenbank sitzend, um den Meister beim intimen Ausloten dieser erhabenen Musik heimlich zu belauschen.

Apple Digital Master

UNSERE ANMERKUNGEN

Thomas Zehetmair war 21 Jahre alt, als er diese erstaunlichen Stücke zum ersten Mal aufnahm. Seitdem hat sich der Ausnahmemusiker im Laufe der Jahre als Sologeiger, Kammermusiker und Dirigent weiterentwickelt – und dieser Erfahrungsschatz kommt bei dieser neuen Aufnahme voll zum Tragen. Mit toller Akustik in der Klosterkirche St. Gerold in Österreich aufgenommen, wähnt sich der Hörer auf einer Kirchenbank sitzend, um den Meister beim intimen Ausloten dieser erhabenen Musik heimlich zu belauschen.

Mastered for iTunes
TITEL LÄNGE

Mehr von Thomas Zehetmair