Unsere Anmerkungen Luca Carboni meldet sich alle paar Jahre verlässlich mit einem neuen Album zurück und blieb in seiner italienischen Heimat stets relevant – weil er seine Musik immer an neue Hörgewohnheiten anpasst und seinen Fans Geschichten liefert, wie sie sonst niemand mehr auf Lager hat. Der 1962 in Bologna geborene Sänger und Gitarrist veröffentlichte Mitte der 1980er sein erstes Album und verkaufte in den 1990ern Millionen von Platten, auf denen sich Italo-Pop-Hits wie „Mare Mare“ oder „La Mia Città“ befanden. Genieße Carbonis melancholischen Pop-Rock mit dieser Zusammenstellung seiner größten Hits.

3:21
 
3:10
 
3:48
 
4:11
 
4:56
 
2:57
 
3:26
 
4:37
 
5:20
 
4:40
 
3:31
 
4:13
 
4:25
 
4:49
 
3:48
 
5:16
 
3:32
 
5:32
 
4:19
 
4:29
 
4:42
 
4:10
 
4:32
 
3:59
 
4:46
 
3:44
 
3:04
 
4:18
 

Künstler im Spotlight